Motor FM-Club : Live: Boy Omega

Party : Motor FM-Club : Live: Boy Omega

Anschließend DJ-Action aus den Bereichen Indie/Alternative/Brit-Pop

Sa. 24. November 2007

21 Uhr

Whole house

www.boyomega.com

Martin Gustafsson  aka Boy  Omega schreibt „ Hope on the Horizon“, den Nachfolger der mit kübelweise Kritikerlob überschütteten 2006er-Alben "The Black Tango" und "The Grey Rainbow". Und, Herrschaftszeiten, kann der Songs schreiben! Weit über 200 von diesen lagerten schon vor dem Debüt „I Name You Isolation“ (2004) auf seiner hoffentlich gut geschützten Festplatte. Für das neue Album hat er nun zwölf Hymnen komponiert, zu denen man Staaten gründen möchte. Ein ganzes Album voll schier unfassbar anrührendem und wahrhaftigem Songwriting. Die elektronischen Schnipsel, die Gustafsson früher so gerne in seine mit brüchiger Stimme vorgetragenen Folksongs streute, werden wesentlich dezenter eingesetzt. Stattdessen dominiert ein warmer analoger Sound, ausstaffiert mit opulenten Streich- und Bläsersätzen, akustischen Tasteninstrumenten etc. Intime Inbrunst für die ganz große Bühne. „Hope on the Horizon“ ist viel mehr ein Band- als ein Soloalbum geworden. Vorhang auf für das Boy Omega Orchester., Mitglieder all der anderen schwedischen Bands wie Tiger Lou, Audrey und Irene, die diesmal mitmischten. Bis zu zwölf Leute gleichzeitig sangen und spielten die Stücke ein, auf die Gustafsson seine Stimme setzte, diese Stimme, die so überwältigend Drama, Verwundbarkeit und Melodiösität austarieren kann. Nun kommt er mit 7-köpfiger Band um das Ganze live aufzuführen.

NOV07

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net