Red Sparowes

Konzert : Red Sparowes

von Prinz präsentiert

Do. 17. Juli 2008

21 Uhr

1st Floor

www.redsparowes.com

Im Fall Red Sparowes führen formelle Assoziationen mit vorwärts treibenden Formationen wie Neurosis,  Angel Hair und Isis zu der Vermutung, die Musik des L.A.-Quintetts sei ein von Meisterhand gefertigtes Epos von grundlegender Dringlichkeit. Und genau das ist es auch.
Allerdings sind Red Sparowes episch, ohne bombastisch zu sein. Heavy ohne einen einzigen Barrégriff. Und ausweidend ohne irgendeinen wahrnehmbaren Gesang. Spiralförmige Schichten effektbeladener Gitarren und das schwingende hypnotisierende Schlagzeugspiel erschaffen Texturen, in denen My Bloody Valentine, Tones On Tail, Mogwai und die frühen Sonic Youth anklingen. Die Attacke kommt sirupartig und schlängelnd; subtil, aber beängstigend durchdacht.
Mehrzeilige Tracknamen betiteln ansonsten wortlose Geschichten. Songs fließen ineinander, Instrumente verwischen zu einem warmen Strom aus Tönen. Eine orchestrale Wall Of Sound, ebenso bezaubernd wie irritierend.
Und obwohl die Bandmitglieder in der Tat alle in verschiedenen Gruppen (Neurosis, Isis) involviert sind, gilt ihnen Red Sparowes keineswegs als reines Nebenprojekt. Man fühlt sich als Teil einer großen Familie, aber was ihren Hang zu Experimenten mit epischer kathartischer Musik betrifft, schlagen Red Sparowes weit außerhalb der bekannten Genregrenzen aus. 

JUL08

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net