Shout out Louds

Konzert : Shout out Louds

Präsentiert von Prinz, Das Ding & Hochschulradio - Support: Nervous Nellie

Mi. 31. März 2010

21 Uhr

ausblenden

www.shoutoutlouds.com

Mit dem wunderbaren Debütalbum "Howl Howl Gaff Gaff" und gleichermassen grossartigen, wie sympathischen Liveshows hatten die Schweden vor vier Jahren auch die deutschen Fans im Sturm erobert. 2007 hat sich die  Band mit ihrem "euphorisierenden Gitarrenpop" (Musikexpress) und dem exzellenten zweiten Album "Our Ill Wills" zurückgemeldet. Ein Album, das nicht nur wegen
der grandiosen Single "Tonight I Have To Leave It" begeisterte. Auch der Rest dieser grossartigen Frühlingsplatte ist  gelungen: eine Platte voller Bewegung,
Harmonie und lächelndem Optimismus. Produziert wurde "Our Ill Wills" von Björn Yttling, einem Drittel der Indie-Lieblinge "Peter, Björn und John".
Nun also das neue Album "Work", der entgültige Schritt nach oben in den Pop-Olymp. Darauf befindet sich sensibler und gewitzter Gitarrenpop mit feinen Melodien und durchdachten Arrangements. Es ist das erste Album, dass die Shout Out Louds nicht in Schweden, sondern in Seattle, USA, aufgenommen haben.
Dem Klangbild der Band ist dies anzumerken. Der Sound ist erwachsener geworden. Produziert hat diesesmal  Phil Ek, der bereits bei solch illustren Acts wie den Shins, Fleet Foxes, Built To Spill und Modest Mouse in Erscheinung getreten ist.

MÄR10

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net