Gangsters

French Cinema : Gangsters

Fr. 2001, Regie: Olivier Marchal, Darsteller: Richard Anconina, Anne Parillaud, Gérald Laroche

Do. 28. Januar 2010

20 Uhr

Beatbox

Polizist Franck (Richard Anconina) gibt sich als Diamantenräuber aus und lässt sich absichtlich festnehmen. Tatsächlich ermittelt er mit der als Prostituierten getarnten Nina (Anne Parillaud) undercover gegen korrupte Kollegen im berüchtigten Revier 18. Der Copfilm -- pardon Flicfilm -- Gangsters präsentiert sich als Genre-Vertreter der einstigen französischen Paradedisziplin. Regisseur Olivier Marchal, ursprünglich als Spezialist in einer Anti-Terror-Einheit tätig war, bietet in seinem Debütfilm ein gerütteltes Maß an Spannung und Action, der Mann hat ja später auch den ungleich bekannteren, aber auch sehr guten „36 – Tödliche Rivalen“ gedreht.
In der Hauptrolle spielt Richard Anconina den toughen Undercover-Bullen mit eingefrorener, aber präsenter Mimik. An seiner Seite sieht man endlich mal wieder die göttliche Anne Parillaud, die sich vor vielen Jahren in Luc Bessons grandiosem unsterblich gemacht hat. Mit Gangsters präsentiert Kinowelt einen weiteren Titel, der zuvor auf dem Fantasy-Filmfest zu sehen war und dann aber den Weg in die Kinos leider (warum auch immer) nicht geschafft hat.

JAN10

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net