Live im Schocken

POPNOTPOP - Clubfestival Stuttgart : Live im Schocken

Das POP.NOTPOP Clubfestival geht in die 1. Runde! Mit insgesamt zwölf Bands in fünf Clubs sowie zahlreichen DJs und Partyreihen ist das Festival der neue Fixpunkt in Stuttgarts Indie- und Electroszene

Sa. 13. November 2010

21 Uhr

Whole house

1st Floor
FM BELFAST (IS) - Electropop aus Reykjavík
VANIA & THE MASTER - Indiepop
MAX & LAURA BRAUN - Singer/Songwriter/Folk

--------------------------------------------------------

Beatbox
THE PSS PSS - Electro

--------------------------------------------------------

Nach dem Konzert: Dancefloor Riots (Wir nennen es Party/Stuttgart Kaputtraven), Motor FM Clubsandwich (Beatbox)

--------------------------------------------------------

FM Belfast
Die Pop Sensation aus Island! Denkt man an Musik von dem Inselstaat drängen sich meist Assoziationen zu sphärischen Hymnen auf. FM Belfast brechen jedoch mit derlei Klischees und bringen stattdessen Electropop zum Vortrag, der munter in die Hosenbünde gleitet und mit dicken Bässen um sich böllert. Mittlerweile haben die Nordeuropäer auf allen großen Festivals des Kontinents umjubelte Konzerte gespielt, in Deutschland unter anderem auf dem Hurricane und Southside. Beim Immergut Festival euphorisierten sie die Massen dermaßen, dass während ihres Hits ‚Par Avion’ der Zeltboden unter wildem Gehüpfe einfach durchbrach. Extase und eine wilde Party ohne Grenzen zwischen Band und Publikum – das lässt einiges erwarten für FM Belfast’s ersten Auftritt in Stuttgart!

NOV10

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net