Balthazar

Konzert : Balthazar

Support: Soldier's Heart

Mi. 19. Februar 2014

21 Uhr

1st Floor

Vid 'Sinking Ship'
Bandsite
Zu Gesichtsbuch von Soldier's Heart

Balthazar stammen aus Belgien und gelten deshalb immer noch als Geheimtipp. Okay, das war jetzt ein bisschen gemein. Aber es stimmt: Wenn das Quintett aus, sagen wir einmal, Großbritannien wäre, hätte es schon längst große Karriere gemacht. Denn Balthazar machen einen wunderbar entspannten und doch immer aufregenden Indie-Rock-Pop, der sich gewaschen hat. Auf mittlerweile zwei Alben hat sich die Band um Jinte Deprez und Maaerten Devoldere (beide Gitarre und Gesang) mit ihrem spielerischen vielfältigen und ganz schön bluesigen Sound experimentiert. Vierstimmiger Harmoniegesang, der sich mit quasi Passagen abwechselt, die eher gesprochen, genuschelt, gesummt werden, lockere Bassläufe, die immer wieder präsente Violine von Patricia Vanneste und andere pointierte Arrangement-Einfälle prägen die Musik. Das ist lässig und hat Stil. Auch live können Balthazar locker halten, was sie auf Platte versprechen. Immerhin ist die Band seit 2004 zusammen und hat entsprechend viel Erfahrung, nicht zuletzt nach Touren mit den ebenfalls belgischen dEUS, eben erst mit den Editors in reichlich großen Hallen, etlichen Solo-Touren (jüngst durch Japan) und Auftritten bei allen großen Festivals von Pukkelpop über Sziget, Reading und Leeds bis Haldern. "Balthazar haben einen eigenen, sehr hörenswerten Sound erschaffen", urteilte das Fachblatt Rolling Stone und ergänzte: "Gänsehaut-Harmonien, Hooklines, die auch Stunden nach dem Konzert nachhallen, Bass-lastige Melodien, die Herzklappen hüpfen lassen und Texte, voller subtiler biblischer Anspielungen: Das sind Balthazar." Und im kommenden Februar sollte sich niemand mehr die Gelegenheit entgehen lassen, eine der soundreichsten Indie-Bands live zu sehen.
Präsentiert wird die Tour von ByteFM, tape.tv, tonspion und laut.de.

FEB14

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net