Yalta Club

Konzert : Yalta Club

Präsentiert von Radio Clash

Di. 21. Oktober 2014

21 Uhr

1st Floor

Eine Frau, fünf Männer und ein ganzes Arsenal an ungewöhnlichen Instrumenten - das sind Yalta Club . Mit ihrem ansteckenden Optimismus und ihren schmissigen Popsongs machen sie jedes Konzert zur schweißtreibenden Party.
Eigentlich wollte Corinna Krome nur für ein Auslandssemester nach Frankreich gehen. Aber dann trifft sie beim Joggen im Park auf ein paar Straßenmusiker. Sie laden sie zur Bandprobe ein und es funkt sofort:Yalta Club sind geboren. Die Musik in zwei Worten? "Gude Laune." Es wird in die Hände geklatscht, mit den Fingern geschnipst und wirklich jede Note sprudelt nur so über vor Optimismus. Dazu spielt die Band auf allem, was ihr zwischen die Finger kommt: Tuba, Trompete, Ukulele, Xylophon, Mini-Piano, Melodica und und und…
Seit der ersten EP "Highly Branded" gelten die sechs Franzosen als Geheimtipp. Mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum wollen sie jetzt auch den Rest der Welt erobern. Was die Themen ihrer Songs angeht, sind Yalta Club für alles offen. Die selbsternannte "Happy Indie Pop"-Band singt über Sex mit Feuerwehrmännern und Hotels für Hunde. Aber sie können nicht nur Quatsch. Wenn ihnen etwas auf der Seele brennt, werden sie auch kritisch. Dann bekommen in den Texten zum Beispiel Finanzhaie, Klimakiller und Konsumgesellschaft ihr Fett weg.

OKT14

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net