Nightingales

Konzert : Nightingales

Support: Kaufmann Frust & Motherbeast (Stuttgart)

Do. 1. Oktober 2015

20 Uhr

1st Floor

Sounds, Vids etc.
Sounds von Kaufmann Frust
Motherbeast hören

Die Post-Punk Kultband Nightingales aus Birmingham, UK ist wieder unterwegs. 1979 aus Ex-Mitgliedern der Prefects gegründet, bewegten sie sich im Dunstkreis von The Clash, Buzzcocks, Bo Diddley und und und…
2004 wiederbelebt, sind die notorischen Eigenbrötler und Lieblinge von BBC1 DJ-Legende John Peel umtriebiger denn je.
Ihre neueste Veröffentlichung "Mind Over Matter" wurde abermals im Faust Studio, der Heimstätte der Krautrock Legende Hans Joachim Irmler in Scheer produziert. Bei ihren unzähligen Touren durch Europa und die USA begeistern sie mal um mal das Publikum und lassen mit ihren berüchtigten Nonstop Sets immer wieder alle Kinnladen herunterklappen.
Ein größerer Gegensatz zwischen dem moniker einer Band und ihrer Musik ist kaum vorstellbar. Diese Nachtigallen aus den Midlands stehen so wenig für tirilierenden Schönklang wie Captain Beefhart, dessen bärbeißige Grantigkeit so manchem ihrer Tracks gut anstand über all die Jahre sseit ihrer Reformation zu Beginn der Achtziger. […] "Mind Over Matter" nimmt im Kanon des Nightingales-Kataloges einen respektablen Platz ein, was Songqualität und Vergnüglichkeit betrifft. […] Produziert vom Nightingales-Bassisten Andreas Schmid im Faust Studio von Hans-Joachim Irmler wie schon die letzten Alben, darf sich "Mind Over Matter" deutscher Wertarbeit rühmen, klingt aber glücklicherweise so britisch wie das jüngst wiederveröffentlichte Frühwerk "Pigs On Purpose", wenngleich musikalisch wie lyrisch deutlich vielschichtiger. - Wolfgang Doebeling, Rolling Stone, Germany

Motherbeast (Stuttgart) – Mitte September veröffentlichte Motherbeast um die Sängerin Pia Peru und den Gitarristen Cody Barcelona den Longplayer „Return of the Stone Giants“ – eine fulminante Mischung aus Progrock, Krautrock à la Can und 90er Jahre Hardcore. Nach ihrem gefeierten Debütkonzert im Stuttgarter Universum stehen sie nun zum zweiten Mal auf der Bühne, bevor es auf Deutschlandtour geht.

OKT15

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net