Erdmöbel

Konzert : Erdmöbel

Di. 4. Oktober 2005

21 Uhr

1st Floor

Kaum eine deutsche Band erfindet ihren Sound so oft neu wie die Kölner: erst Gitarrenrock, dann Chanson und Elektronik-Pop. Jetzt 60s-Pop - reich an lässiger Perfektion, erwachsener Sonntagsmelancholie und zwinkerndem Trotz. »Am Arsch, Welt, Kannst Du Mich Kaputtschlagen«, singt Markus Berges und wünscht sich »Ein Lied Über Gar Nichts«, aber eigentlich singt er über Dinge, denen »man schwer einen Namen geben konnte«, und zwar »Für Die Nicht Wissen Wie«. Über Dinge also, die oft übersehen oder nur ungenau befloskelt werden: Man muss sich in seinen eleganten Texten verlaufen und in deren poetischem Irgendwo vieles entdecken, was man nicht unbedingt vermutet hatte unter einem »Himmel, lichterloh in den Farben aller Hauptsponsoren«. Auf »Für Die Nicht Wissen Wie« haben die Erdmöbel die Loops von »Altes Gasthaus Love« weit in den Hintergrund geschoben und ihren unprätentiösen Pop mit einer satten 60er-Jahre-Grundierung aus Klavier, Bass und Posaunen noch mal neu aufpoliert: spätsommerlich strahlend, noch leichter als auf dem Vorgängeralbum, schön und eigen »wie ein von der ganzen Welt vergessenes Au Pair Girl«. Es braucht einigen Mut, federleichte Pop-Klassiker wie Burt Bacharachs »(They Long To Be) Close To You« und Henry Mancinis »Nothing To Lose« auf Deutsch zu covern, und tatsächlich gelingt es den Erdmöbeln, »Nah Bei Dir« und »Nichts Zu Verlieren« wie eigene Originale klingen zu lassen. Auch die anderen zehn neuen Songs glänzen mit Drive, Beat, Timing und Stilwillen. Und sagen dabei: »Easy, Baby.«

Vorverkauf:
Second Hand Records
Ratzer
WOM
Schocken
Interpool LB
(Onlinebestellung: interpool-store.de)
erdmöbel

OKT05

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net