Motor FM @ Club Schocken

Party : Motor FM @ Club Schocken

Live: Go Panic!

Sa. 25. Februar 2006

21 Uhr

Whole house

Panikattacke für die Ohren – Futter für die Seele

Seinen ersten großen Durchbruch hatte der 25-jährige Däne, Sänger und Gitarrist Nic Olsen aus Durban/Südafrika, schon mit seiner letzten Bandformation »Perez« – der erfolgreichsten südafrikanischen Indie-Rock-Band der letzten Jahre.

Obwohl ein weiblicher Fan aus Durban Nic über Monate hinweg ihre gebrauchten Zahnbürsten schickte, behauptet Nic, das sei nicht der Grund gewesen, von Südafrika nach Europa zu starten. Ihm gehe es darum, immer weiter zu gehen und gesteckte Grenzen zu überschreiten, und das nicht nur musikalisch, sondern – Glück für uns – auch geografisch.

Er wollte sich nach diesem schnellen Erfolg noch mal ganz auf sich und sein Songwriting konzentrieren – abseits des Rock´n Roll-Zirkus. Das tut er jetzt hier in Deutschland.

Go Panic! überzeugen mit eindringlichen und komplexen Melodien und lassen es völlig enthemmt und mit aller Kraft rocken. So als würde David Bowie die Pixies zum Dinner bitten.

Die Songs erzählen abstrakt und gleichzeitig kompromißlos von Toleranz und den Merkwürdigkeiten des Menschseins und – getragen von der eigenwilligen und ausdrucksstarken Stimme von Nic Olsen - erinnern an »Placebo« oder »Muse« (wenn man schon Vergleiche bemühen will).

Inzwischen wird Go Panic! mit ihrer Single »Big Man« deutschlandweit von vielen Radiosendern gespielt.

go panic

FEB06

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net