SOMEONE ELSE aus Philadelphia

Liveact : SOMEONE ELSE aus Philadelphia

Local Residents: Freundkarajan

Fr. 16. Juni 2006

23 Uhr

Beatbox

Sean O'Neal, besser bekannt unter seinem Artist-pseudonym Someone Else ist der Mitbegründer der hoch angesehnen Label Tuning Spork and Fuzzy Box records. Ersteren gründete er zusammen mit dem allseits bekannten Jay Haze, der mittlerweile in Deutschland lebt und weltweit für Fuore sorgt mit seinen Labels und Produktionen.
Beide kommen aus Philadelphia, wo sie sich auch mitverantwortlich zeigten für die überaus bekannten und berüch(t)igen Loftpartys of Philadelphia. Mittlerweile ist viel Zeit ins Land gestrichen, und vieles ist passiert auf dem Werdegang von Someone Else.

Mittlerweile ist er Labelbetrieber von Foundsound Rec. und er widmet sich in letzter Zeit spezifisch dem Deep House – Minimal House Sound zu, mit welchem er weltweit für Aufsehen sorgt.
Seine Releases auf Labels wie Musik Krause, Tuning Spork, Remains, Hard To Swallow u.a. unterstreichen dies.
In Laufe der Zeit ist so viel an Material (Alben, Singles, EPs und Kompilationtracks auf diversen Labels weltweit) von diesem speziellen Künstler erschienen, dass man es hier gar nicht alles aufzählen kann. (Unten findet sich eine kleine Zusammenstellung einiger Releases dieses Mannes).

Er ist und war auch Mitveranstalter diverser Clubnights mit illustren Gästen wie Magda, Matthew Dear, Sammy Dee, Geoff White, Jeff Milligan, Dan Bell, Dinky u.v.a.

Zudem hat er verschiedene Residencys in seiner Homebase Philadelphia und bespielt(e) weltweit alle möglichen Venues, so z.B. in Russland, Spanien, England, Schottland, Schweiz, Deutschland (auch im Tresor-Berlin), Kanada, alle wichtigen Citys in Nordamerika u.v.a.

Er schreibt zudem, als wäre es nicht genug, auch noch Artikel für angesehne Mags wie XLR8R und andere in Philadelphia angesiedelten Magazine.
Und wenn er noch einen Restfunken an Zeit hat, widmet er sich der Arbeit im Philis most famous vinyl store 611 Records…

JUN06

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net