Magnolia Electric Company

Konzert : Magnolia Electric Company

Support: David Vandervelde

Mo. 2. Juli 2007

21 Uhr

1st Floor

Magnolia Electric Co., die Band von Jason Molina, dem „rastlosen, begnadet talentierten Songschreiber allerhöchster Folk- und Countryhöhen mit der wunderbaren Stimme der einsamen Seele“ (Spex) verdient nichts geringerer als Superlative.
Auch der Rolling Stone schrieb euphorisch über die Band anlässlich der neuen Veröffentlichung „Fading Trails“ (aufgenommen unter anderem von Cracker-Chef David Lowery und Steve Albini): Eine der herausragenden modernen Rockbands unserer Tage, die Band um ex-Songs:Ohia Frontmann Jason Molina. Eine Band, die Neil Young – den rockigen Young aus Crazy Horse Tagen in unsere Zeit übersetzt. Knorriger Heartland-Rock, mit außerordentlich robusten Gitarrrenlicks.... Die groß- & einzigartige Stimme – oft entrückt, angstvoll, glassklar. Ein bisschen elegisch ist die Stimmung, wenn vom alten Horizont und vom Teufel gesungen wird. Magnolia Electric Co. Ist eine Band wie 16 Horsepower, die countryesken Rock auf einzigartige Weise spielt, die sich ganz selbstverständlich als Erbe einer langen Tradition sieht, fernab von den üblichen Americana-Langweilern. Molina findet, Will Oldham ähnlich, stets neue Ausdrücke für die Poesie des Landes.
Und dann auch noch David Vandervelde am gleichen Abend, das topt ja wohl so ziemlich alles. Sein Debüt, "Moonstation House Band", wurde von ihm im Zeitraum von 2 Jahren im ehemaligen Studio von Wilco aufgenommen und erfuhr nur Gutes aus dem Lager der Kritiker: es wurde als großartiges Debüt und "glamourös, ambitioniertes Studio Werk" besungen. Das Mojo Magazin lobte ,die Ankunft eines exzentrischen Talentes, dessen Blickrichtung in die Vergangenheit weist", während der NME in VANDERVELDE die Verschmelzung des Besten aus T.REX, ELO und Wilco" sah.

Magnolia hören

JUL07

nach oben

Impressumschliessen

Herausgeber

Schocken
Hirschstraße 36
70173 Stuttgart

Sämtliche Nutzungsrechte liegen beim Club Schocken in Stuttgart.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Realisation www.publikmacher.de
Hosting www.bodon.net

Extra Dank an Susanne Kaiser, Tom Roscher, Volker Zidek, Publikmacher

Diese Seite ist am schönsten auf modernen Browsern. Nimm Firefox 1.5, Safari 1.3 oder Opera 9!

Newsletterschliessen

Falls du wissen willst, was im Schocken so los ist, kannst du dich hier in den Newsletter eintragen.

Bitte wähle, ob du den Newsletter als gestaltete HTML-Mail oder als reine Text-Mail erhalten willst.

Falls Du Deine Mails mit einem üblichem Mailclient wie Netscape oder Outlook Express liest, empfehlen wir Dir den HTML-Newsletter. Ansonsten empfehlen wir Dir den Plain-Newsletter.

Bis bald.

Mailschliessen

Hier kannst du uns eine Nachricht schicken.

Service Booking

Bis bald.

Anfahrtschliessen

S-Bahn

mit S1, S2, S3, S4, S5, S6: Haltestelle Stadtmitte

Stadt-Bahn/Straßenbahn (U)

mit U1, U2, U4, U14: Haltestelle Stadtmitte

Bus

Linie 43: Haltestelle Stadtmitte

Nachtbus

alle Linien: Haltestelle Schloßplatz
N2: Haltestelle Rotebühlplatz

Fahrpläne im Netz

vvs.de reiseauskunft.bahn.de nachtaktiv.net